News

22. September 2011

Goodgame Studios im Finale des Wettbewerbs Entrepreneur des Jahres 2011

Beeindruckende Wachstumsraten, hohe Innovationskraft und soziales Engagement: Zum 15. Mal kürt die Beratungsgesellschaft Ernst & Young die besten mittelständischen Unternehmer Deutschlands. Nach einer mehrstufigen, strengen Auswahl aus 300 nominierten Unternehmen haben Dr. Christian Wawrzinek (COO) und Dr. Kai Wawrzinek (CEO), die Gründer und Geschäftsführer des Hamburger Spieleentwicklers Goodgame Studios, den Sprung ins Finale geschafft. Die Preisverleihung findet am 23. September in der Alten Oper in Frankfurt statt. “Schon die Nominierung für die Finalrunde ist eine große Ehre für uns”, kommentiert Dr. Christian Wawrzinek. “Wir verstehen diese Anerkennung aber hauptsächlich als Bestätigung der erfolgreichen Arbeit der letzten zwei Jahre, die unser großartiges Team seit der Gründung von Goodgame Studios geleistet hat.” Neun Onlinespiele hat das Unternehmen bereits veröffentlicht, weitere Produkte sind in Planung: http://www.goodgamestudios.com/de.

Goodgame Studios geht in der Kategorie Start-up ins Rennen. Alle für die Finalrunde qualifizierten Unternehmen mussten anspruchsvolle Kriterien erfüllen und stellen sich nun einer hochrangigen Jury, die über die Vergabe des angesehenen Preises entscheidet. Die Finalisten des Unternehmerwettbewerbs „Entrepreneur des Jahres“ (www.entrepreneur-des-jahres.de) zeichnen sich durch neuartige Produkte oder Dienstleistungen aus sowie durch effiziente Organisationsstrukturen mit kurzen Entscheidungswegen, durch die sie schnell und flexibel auf sich verändernde Marktbedingungen reagieren können. Im Schnitt erzielen die qualifizierten Unternehmen einen Umsatz von 86 Millionen Euro im Jahr und beschäftigen 500 Mitarbeiter. “Bei Goodgame Studios arbeiten inzwischen 120 Mitarbeiter; allein 2010 wuchs die Zahl von 20 auf 100 Angestellte. In den nächsten Monaten wollen wir noch weiter auf 250 Angestellte wachsen”, gibt Dr. Kai Wawrzinek die zukünftige Marschroute für Goodgame Studios vor.

Über den Wettbewerb „Entrepreneur des Jahres“
Ernst & Young organisiert den Unternehmerwettbewerb „Entrepreneur des Jahres“ weltweit in über 50 Ländern. In Deutschland wird die Auszeichnung 2011 zum 15. Mal verliehen. Eine neutrale Jury wählt die Sieger in fünf Kategorien. Mit der Auszeichnung werden unternehmerische Spitzenleistungen identifiziert und honoriert. Unterstützt wird der Wettbewerb von namhaften Unternehmen und Medien, darunter die DZ BANK, die Frankfurter Allgemeine Zeitung und das Manager Magazin. www.entrepreneur-des-jahres.de

Goodfellas1930

Tagged with: