News

15. Dezember 2011

dtp entertainment veröffentlicht Details zur Spielwelt von Mission Genesis

dtp entertainment enthüllt heute weitere Details über die Story und Spielwelt des kommenden Weltraum-Strategiespiels Mission Genesis. Die Spieler entdecken, erforschen und erobern in Mission Genesis eine Galaxie, in der drei mysteriöse „Genesis Rays“ existieren. Diese wurden von einer einst mächtigen Rasse erschaffen, die im Universum von Mission Genesis als „die Schöpfer“ bekannt sind.

Mithilfe der Genesis Rays hatten die Schöpfer die Möglichkeit, zwischen zentralen Knotenpunkten ihres einstigen Riesenreiches effizient zu reisen. Nach dem Kollaps dieser mysteriösen, hochentwickelten Zivilisation zerfielen nach und nach auch die Genesis Rays, bis schlussendlich lediglich drei Exemplare im bekannten Universum aktiv blieben.

Mission Genesis nimmt die Entdeckung und Nutzung der Genesis Rays durch die Menschheit als Ausgangspunkt für eine spannende Hintergrundgeschichte rund um die Eroberung der Galaxie und den Konflikt der drei frei wählbaren Fraktionen. Erst mithilfe der Genesis-Energiestrahlen wurde es der Menschheit möglich, interstellare Reisen zu unternehmen. Beginnend am äußersten Ende der Galaxie, macht sich der Spieler im Laufe des Spiels auf, immer weiter ins Innere der Galaxie vorzustoßen…

Das ambitionierte Weltraum-Browserspiel wurde mit neuester Unity-Technologie komplett in 3D-Grafik realisiert. Der Titel setzt dabei auf schnelle Echtzeitkämpfe mit spektakulären Effekten. In packenden Einzel- und Mehrspielergefechten kommandieren die Spieler Raumkreuzer und Schlachtschiffe.

Mission Genesis baut auf das bei Strategen beliebte 4X-System Explore, Expand, Exploit and Exterminate – zu Deutsch also Erforschen, Erweitern, Ausbeuten und Ausmerzen.

Mission Genesis startet am 17.01. in die Closed Beta Phase.

Interessierte können sich bereits jetzt voranmelden unter: http://missiongenesisgame.com

Tagged with: