News

23. Dezember 2011

Culture Conflicts-Weihnachtsaktion: 20 Taler als Weihnachtsgeschenk

Das Strategie-Browsergame Culture Conflicts – The Rise of Civilizations hat für seine User ein besonderes Schmakerl zur Weihnachtszeit: Wer bis Jahresende im Forum ein Feedback zum Spiel abgibt, erhält ein Talerpaket geschenkt, das er im Spiel für zusätzliche Features einsetzen kann.

Wer bis Silvester dieses Jahres im CC-Forum ein Feedback zum Spiel abgibt, erhält als Weihnachtsgeschenk ein Talerpaket M im Gegenwert von 5,49 €, welches ganze 20 Taler enthält. Konstruktive Kritik als auch Verbesserungsvorschläge sind von unschätzbarem Wert während einer Open Beta-Phase. Natürlich kann auch hervorgehoben werden, was einem besonders gut an Culture Conflicts gefällt. Alle Meinungen werden belohnt.

Um an der Aktion teilnehmen zu können, wird ein Spieler- und ein Forum-Account benötigt, zudem sollte man das Spiel bereits ausgiebig getestet haben, um eine verlässliche Aussage machen zu können. Da die Weihnachtsaktion noch über eine Woche andauert, haben auch Neulinge noch genügend Zeit sich anzumelden, zu testen und ein Feedback abzugeben.

Für die Taler können zusätzliche Features eingetauscht werden, wie bspw. zusätzliche Statistiken. Ebenso gibt es einen Späher, der einem eine Mitteilung sendet, sobald feindliche Truppen gesichtet wurden. Diese Meldung erhält man auch, wenn man zu dem Zeitpunkt der Feindsichtung nicht online gewesen ist. Nützlich ist auch der Statthalter, der dafür sorgt, dass arbeitslose Bürger für den Abbau von Rohstoffen eingesetzt werden. Praktisch: Es kann gesteuert werden, welcher Rohstoff bevorzugt von einem unbeschäftigten Bürger abgebaut werden soll. Für eine zeitlich begrenzte Dauer kann die Rohstoff-Produktion im „Goldenen Jahrhundert“ gesteigert werden.

Nutzt eure Chance, an der Entwicklung eines faszinierenden Browsergames mitzuwirken!

Tagged with: